bedeckt München 16°

Kriminalität - Mayen

Polizei nimmt mutmaßlichen Serieneinbrecher fest

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Mayen (dpa/lrs) - Die Polizei in Mayen hat einen mutmaßlichen Serieneinbrecher festgenommen. Der 38-Jährige soll für mehrere Einbrüche im Großraum Mayen (Kreis Mayen-Koblenz) seit Oktober 2018 verantwortlich sein, wie die örtliche Polizei am Dienstag mitteilte. An den Tatorten seien Spuren gesichert worden, die Beweise würden nun ausgewertet, hieß es. Der erwerbs- und wohnsitzlose Verdächtige befindet sich demnach in Untersuchungshaft.