bedeckt München 34°

Kriminalität - Eisenach

Polizei findet Drogen und Bargeld

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Eisenach (dpa/th) - Bei einer Durchsuchung nach einem aufgeflogenen Drogenhandel hat die Polizei in zwei Eisenacher Wohnungen unter anderem Drogen, Bargeld und das Bajonett einer Waffe gefunden. Zwei 16 und 26 Jahre alte Männer wurden vorläufig festgenommen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der 26-Jährige ist inzwischen wieder auf freiem Fuß, der 16-Jährige gilt laut Polizei derzeit als Hauptverdächtiger und sitzt in Untersuchungshaft. Bei der Durchsuchung am Mittwoch hatte die Polizei unter anderem zwei Kilogramm Marihuana, 35 000 Euro Bargeld und das Bajonett für ein Gewehr des Typs Kalaschnikow sichergestellt. Auch ein Auto wurde beschlagnahmt.