bedeckt München 33°

Kriminalität - Chemnitz

Polizei und Zoll stellen 13 Kilogramm Marihuana sicher

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Oberwiesenthal (dpa/sn) - Polizisten und Zollbeamte haben in Oberwiesenthal etwa 13 Kilogramm Marihuana sichergestellt. Die Drogen befanden sich im Auto eines 52 Jahre alten Mannes, der kurz zuvor aus Tschechien eingereist war, teilte die Polizeidirektion Chemnitz am Freitag mit. Er befindet sich mittlerweile in Untersuchungshaft. Als die Beamten am Mittwoch den Kleintransporter des 52-Jährigen kontrollierten, fiel den Beamten der markante Geruch von Marihuana auf. Am Donnerstag erging ein Haftbefehl gegen den Mann.