Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 27°

Kriminalität - Bischofsheim

Unbekannte vergraben Fensterglasscherben auf Spielplatz

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Bischofsheim (dpa/lhe) - Auf einem Spielplatz im südhessischen Bischofsheim (Kreis Groß-Gerau) haben unbekannte Täter Fensterglasscherben verbuddelt. Bei einem Kontrollgang fanden Mitarbeiter des städtischen Bauhofs am Montagmorgen die Scherben im Sand, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Spielplatz sei daraufhin umgehend gesperrt worden. Er bleibt den Angaben zufolge bis auf Weiteres geschlossen. Die Polizei hat Ermittlungen wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung aufgenommen.