bedeckt München

Kriminalität - Berlin

Überfall mit Schusswaffe auf Lokal in Berlin-Britz

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Berlin (dpa/bb) - Ein 41 Jahre alter Angestellter eines Lokals in Berlin-Britz ist von zwei Unbekannten überfallen und ausgeraubt worden. Wie eine Sprecherin der Polizei mitteilte, bedrohten die beiden Täter den Mann in der Nacht zum Freitag in der Buschkrugallee mit einer Schusswaffe und forderten die Einnahmen des Lokals sowie das Mobiltelefon des Mitarbeiters. Nachdem der 41-Jährige den Räubern die Geldbörse übergab, ergriffen diese unerkannt die Flucht. Der Angestellte blieb unverletzt.