bedeckt München 26°

Kriminalität - Apolda

Nägel in Würstchen: Hundehalter sollen Augen offen halten

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Apolda (dpa/th) - Mit Nägeln in Würstchen hat ein Unbekannter in Apolda (Landkreis Weimarer Land) offenbar versucht Tiere zu verletzen. Nach Angaben der Polizeiinspektion Apolda vom Mittwoch fand eine Frau am Dienstag die präparierten Köder in der Parkstraße. Die Polizei rät Hundehaltern, die Augen offen zu halten. Sie nahm eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz auf.