bedeckt München

Kriminalität - Aichstetten

Schleuser mit fünf illegal Eingereisten von Polizei erwischt

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Aichstetten (dpa/lsw) - Die Polizei hat zwei Männer im Kreis Ravensburg gefasst, die fünf Menschen illegal nach Deutschland gebracht haben sollen. Bei einer Kontrolle auf einem Parkplatz in Aichstetten am Donnerstagabend trafen die Beamten auf vier Kurden und einen Türken, die je zwischen 4000 und 6000 Euro bezahlt haben sollen, um nach Deutschland zu gelangen. Die mutmaßlichen Schleuser sind zwei 29 und 47 Jahre alten türkischstämmige Männer, wie Polizei, Bundespolizei und Staatsanwaltschaft am Montag mitteilten. Einige der Beteiligten seien miteinander verwandt.