bedeckt München 22°

Kirche - Salzwedel

Neue Glocke für Kirche St. Georg in Salzwedel

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Salzwedel (dpa/sa) - Aus den Händen niederländischer Spezialisten entsteht am Samstag (16.00 Uhr) eine neue Glocke für die Kirche St. Georg in Salzwedel in der Altmark. Die rund 320 Kilo schwere Glocke soll im Kirchgarten gegossen werden und gegen 21.00 Uhr das Licht der Welt erblicken. Der mehrere Stunden dauernde Herstellungsprozess wird von einem Fest begleitet.

Es ist die vierte Glocke für das Kirchengeläut, das in der kommenden Woche demontiert, saniert und wieder montiert werden soll. Am Ostersonntag soll es anlässlich eines Festgottesdienstes zum ersten Mal erklingen. Die St. Georgs-Kirche befindet sich in der südlichen Vorstadt von Salzwedel, dem Perver. Sie ist die Pfarrkirche für die zweitgrößte Gemeinde der Stadt.