bedeckt München 21°

Justiz

Erdogan gerät im Korruptionsskandal unter Druck aus Europa

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Berlin - Die gewaltsame Auflösung von Regierungsprotesten in Istanbul hat auch bei in Deutschland lebenden Türken für Empörung gesorgt. In Berlin gingen etwa 250 Türken aus Protest gegen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan auf die Straße. In Istanbul war die Polizei gestern mit großer Härte gegen Demonstranten vorgegangen, die wegen der jüngsten Korruptionsvorwürfe den Rücktritt der Regierung gefordert hatten. Heute blieb es am Taksim-Platz ruhig. Europäische Politiker äußerten sich besorgt über die Entwicklung.