bedeckt München 23°

Brände - Ravensburg

Häftling legt Brand in Zelle: Sechs Beamte leicht verletzt

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Ravensburg (dpa/lsw) - Durch das Zündeln eines Häftlings in der Justizvollzugsanstalt Ravensburg sind sechs Vollzugsbeamte leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte der 25-Jährige am Vorabend mehrere am Boden liegende Zeitungen in seiner Zelle im fünften Stockwerk des Gebäudes angezündet. Die Beamten verletzten sich demnach beim Löschen des Feuers und beim Überwältigen des renitenten Häftlings. In der Zelle entstand durch den Ruß geringer Schaden. Die Polizei ermittelt nun wegen versuchter schwerer Brandstiftung gegen den 25-Jährigen.