bedeckt München 21°

Brände - Elsdorf-Westermühlen

Seniorenwohnanlage nach Brand unbewohnbar

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Elsdorf-Westermühlen (dpa/lno) - Ein Haus mit fünf Seniorenwohnungen in Elsdorf-Westermühlen (Kreis Rendsburg-Eckernförde) ist nach einem Brand vorübergehend unbewohnbar. Als Brandursache werde ein technischer Defekt vermutet, teilte die Polizei mit. Die 81 Jahre alte Bewohnerin der Wohnung, in der das Feuer ausgebrochen war, kam mit Verdacht auf Rauchvergiftung in ein Krankenhaus. Sie hatte die Feuerwehr alarmiert und noch selbstständig die Wohnung verlassen können. Als die Feuerwehr eintraf, brannte die Wohnung in voller Ausdehnung.

Alle anderen Bewohner der insgesamt fünf Wohnungen konnten das Gebäude rechtzeitig unversehrt verlassen. Die Wohnungen wurden aber durch den Qualm und die Löscharbeiten stark beschädigt. Die Bewohner kamen in Unterkünften der Gemeinde unter. Insgesamt waren 70 Feuerwehrleute in der Nacht zum Dienstag im Einsatz. Der Sachschaden wird laut Polizei auf mindestens 100 000 Euro geschätzt.