bedeckt München 34°

Brände - Bramsche

Trockene Tanne verursacht Brand: 78-Jährige schwer verletzt

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Bramsche (dpa/lni) - Ein trockener Tannenbaum hat in Bramsche im Landkreis Osnabrück einen Brand verursacht. Eine 78 Jahre alte Frau wurde dabei lebensgefährlich verletzt, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen hatte die Frau am Sonntagabend eine Kerze am Baum angezündet, der anschließend Feuer fing. "Das war natürlich nicht mehr der neueste Baum und der brennt dann wahrscheinlich ziemlich schnell", sagte eine Polizeisprecherin am frühen Montagmorgen. Die 78-Jährige rettete sich demnach mit einem Sprung aus der Terrassentür. Sie wurde mit lebensgefährlichen Brandverletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Ihr ebenfalls 78 Jahre alter Mann befand sich während des Vorfalls im Obergeschoss des Einfamilienhauses. Er erlitt eine Rauchgasvergiftung. Rund 35 Einsatzkräfte verschiedener Feuerwehren waren an der Löschaktion beteiligt. Der Sachschaden wurde nach Angaben der Sprecherin auf etwa 50 000 Euro geschätzt.