• Chronologisch
  • Relevanz
Bob Francesco Friedrich gewinnt

Francesco Friedrich gewinnt in Whistler im großen und kleinen Bob

dpa_5FAAF400197D3D75
Nordische Kombination Der Motor läuft

Der DSV hat viele erfolgreiche Nordische Kombinierer. Am besten ist derzeit der junge Julian Schmid - er hatte sich schon als Kind nach dem richtigen Trainer erkundigt.

IMAGO_IMAGO_SP_1119_21050006_1019408249_20221119211201
Jürgen Klinsmann Klinsmann sorgt für Empörung

Entrüstete Iraner fordern den Rücktritt des früheren deutschen Nationaltrainers. Coach Carlos Queiroz nennt den Deutschen wegen dessen abfälliger Bemerkungen im Fernsehen zur Fußballkultur des Landes "eine Schande für den Fußball".

32AAEC0057E8DFD8
Nahverkehr bei der Fußball-WM in Doha Die Katarer sind U-Bahn-Amateure

Vielleicht sind die Deutschen gerade nicht mehr die Besten im Fußball. Aber am besten Bescheid wissen sie natürlich immer noch. Zum Beispiel übers U-Bahn-Fahren. Glosse von Philipp Selldorf, Doha

102872-01-02
Tunesien bei der Fußball-WM Einheit vor der Leinwand

In Nordafrika ist das Interesse an der Fußball-WM groß. Auch wenn viele in Tunesien und Marokko die Golfstaaten kritisch sehen, überwiegt ihr gemeinsamer Stolz, dass ein arabisches Land Gastgeber des größten Sportevents der Welt ist. Von Mirco Keilberth, Tunis

Schweiz "Wir sind bereit"

Schweizer gehen mit guten Erinnerungen ins Duell mit Brasilien

IMAGO_IMAGO_SP_1127_15530007_1019798971_20221127160004
Marokko bei der WM Ein arabischer Traum

Mit Verbissenheit und großem Temperament setzt Marokko dem gealterten Team Belgiens zu - und stößt mit einem 2:0-Sieg die Tür zum Achtelfinale weit auf. Von Sven Haist, Doha

dpa_5FAAEE00E0773327
Fußball-WM Massive Gegenbewegung

Das Interesse am umstrittenen Worldcup in Katar ist alles andere als flächendeckend: Kneipen und die Fans anderer Sportarten rufen weiterhin zum Boykott auf. Zuschauer strömen plötzlich zu Wettkämpfen, die normalerweise weit weniger Zuspruch genießen. Von Sebastian Winter

266442754
Rohstoffe Lithium aus Deutschland

Theoretisch ließe sich der wertvolle Rohstoff für Batterien auch hierzulande fördern. Doch zu welchem Preis? Von Ralph Diermann

Grataloup_DS_588-589
Das Politische Buch Weltgeschichte, pastellfarbig grundiert

Christian Grataloup zeigt auf beeindruckende Weise, wie Geschichte und Geografie global zusammenspielen. Ein Großwerk in 515 Karten. Von Werner Hornung

dpa_5FA6C400251534CE
Das Politische Buch Jenseits vom Wohlgefühl

SZplus Wohin steuert die CDU nach der Wahlniederlage 2021? Gleich zwei bekannte CDU-Politiker haben dazu neue Analysen vorgelegt. Doch Carsten Linnemann und Wolfgang Bosbach ziehen sehr unterschiedliche Schlüsse - ein Vergleich. Von Robert Probst

Aktuelles Lexikon Schulnoten

Eine Drei plus für die Ampel: Nicht nur Kinder, sondern auch Koalitionäre werden so bewertet. Von Henrike Roßbach, Berlin

MicrosoftTeams-image
Glosse Das Streiflicht

SZplus Das nächste Politikum: Bei der WM dürfen England-Fans nicht als Ritter ins Stadion - Stoffeuter und Plüschhühner bleiben erlaubt.

imago0167727779h
Treffen der G-7-Staaten Buschmann will Kriegsverbrechen effizienter verfolgen

Justizminister berät mit seinen G-7-Kollegen über Ermittlungen in der Ukraine. Russland setzt Raketenangriffe fort. Von Karoline Meta Beisel und Constanze von Bullion

STEPHAN.RUMPF_EISLAUFEN68810_20221126164503
München heute Für die Eisläufer wird es eng / Der erste Advent in der Innenstadt

Nachrichten und Lesenswertes aus der Stadt. Von Tom Soyer

32AAD400999A94F5
Pressefreiheit Leider ausgeladen

SZplus Südkoreas Präsident Yoon wirft dem Sender MBC "bösartiges Verhalten vor" und schließt ihn von einer Reise aus. Wie die Regierung nun deutliche Zeichen gegen die Pressefreiheit setzt. Von Thomas Hahn, Seoul

Massive Angriffe auf Cherson - wieder Strom in Kiew (Vorschaubild) Video
Massive Angriffe auf Cherson - wieder Strom in Kiew

Video Der Strom ist fast überall zurück - die ukrainische Hauptstadt Kiew startet mit einer guten Nachricht in den Tag. Doch anderorts gibt es wieder russische Angriffe.

112923-01-02
China Der stumme Schrei

SZplus Überall in China geschah am Wochenende das Undenkbare, vor allem junge Menschen sammelten sich auf Straßen, Plätzen, in Universitäten - und sahen, dass sie nicht allein waren. Szenen aus einer Gesellschaft, in der es brodelt. Von Lea Sahay und Kai Strittmatter

hartmut.poestges_windkraft_0257_20220509173908
Rundschreiben des Gemeindetags Jetzt weht ein anderer Wind

Die Kommunen im Landkries Erding geraten unter Zeitdruck. Sie müssen für die Nutzung dieser Energie rasch Flächen ausweisen, sonst übernimmt das die Regionalplanung. Von Thomas Daller, Erding

SZ_MRB_R4_967
Pharmakologie Was macht Cannabis mit unserem Körper?

SZplus Die Cannabinoide THC und CBD könnten ein enormes medizinisches Potenzial haben, das erst teilweise erforscht und verstanden ist. Aber sie haben auch Risiken. Von Gerlinde Felix

499981-01-03
Das Politische Buch Die Hardlinerinnen

SZplus Annett Meiritz und Juliane Schäuble spüren Nationalistinnen, Waffenfanatikerinnen oder Verschwörungserzählerinnen in den USA nach und erkennen einen Trend zu weiblichem Rechtsaußentum - nur die Belege sind schwach. Von Viola Schenz

MARCO.EINFELDT_EFM4240_20221125140003
Diebe stehlen Geld, aber auch Naturalien "Die Leute werden immer dreister"

In Hofläden der Umgebung mehren sich die Einbrüche. Gerade die schnell herein brechende Dunkelheit bietet Tätern Schutz. Geklaut werden Geldbeträge, aber auch Naturalien. Von Lena Meyer, Freising/Erding

SEBASTIAN.GABRIEL_SGA0005_20221012183602
Norris von Schirach "Gier hat viele Gesichter"

SZplus Norris von Schirach war zehn Jahre lang Rohstoffhändler in Moskau und schreibt nun selbst Romane. Ein Gespräch über Konkurrenz unter Brüdern, Putins Aufstieg und käufliche Politiker. Interview von Marten Rolff