bedeckt München 22°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Berlin Alte Träume

Vorzeigebau des Westens, futuristisch, autogerecht: Das Internationale Congress Centrum in Berlin musste immer schon als Symbol herhalten. Nun wird der Bau saniert. Von Lars Klaaßen

Sprachlabor Von Leuchten,  Gewure und den Elementen

Leuchtmittel und Lampen, Chuzpe statt Frechheit, Erde und Wasser genauer besehen. Von Hermann Unterstöger

Organspende Die große Gewissensprüfung

Die diskutierte Widerspruchslösung verpflichtet jeden, über die Verwendung eigener Organe zu Lebzeiten nachzudenken und sich zu entscheiden. Einige Leser halten das für fair ob des Mangels an Spenderorganen, andere für übergriffig.

Korrekturen Geografie, Namen

Die Meere wurden verwechselt und eine Serie der falschen Stadt zugeordnet: Puerto Bolivar liegt natürlich am Pazifik, die US-Serie "Grey's Anatomy" spielt in Seattle. Und: Mohammed Ag Khady heißt der Anführer einer lokalen Dschihadistengruppe.

SZ-Werkstatt Weltraum-Recherchen

Marlene Weiß hat sich damit abgefunden, dass sie bei Raumfahrt-Themen nie ,,vor Ort" nachfragen kann. Andere Zugänge als Reportagen sind nötig - und Grafiken; und trotzdem versteht auch die Physikerin nicht immer alles.

foto.puchner_pu_rom02_20150626155102
Archäologie Augsburgs Römerendlager

Fachleute beklagen den Umgang der Stadt mit ihrem archäologischen Erbe. Das Dauer-Provisorium im Zeughaus sei ungeeignet, ein neues Museum noch immer nicht in Sicht. Von Florian Fuchs

Friedberg/Augsburg SEK-Einsätze wegen Drohanrufen

Bad Neustadt an der Saale Angriff mit Messer

Bayerischer Rundfunk Der Polier aus Rom soll es richten

Tassilo Forchheimer hat die Leitung des Studios in Nürnberg übernommen. Auf den ehemaligen Italien-Korrespondenten wartet dort einiges an Arbeit. In der Causa Degmair sind noch etliche Fragen offen - und auch sonst ist der Außenposten der ARD in vielerlei Hinsicht eine Baustelle Von Uwe Ritzer und Olaf Przybilla

Literatur Sehnsuchtswort

Norwegen ist Gastland auf der Frankfurter Buchmesse. Vier der bekanntesten Autoren besuchen am Montag das Literaturhaus München, um auch hier aus ihren Werken zu lesen Von Yvonne Poppek

Kurzkritik Ein Ereignis

Clemens Schuldt und das Münchener Kammerorchester Von Klaus Kalchschmid

Kunst am Bau Blätter, die die Welt bedeuten

Ingo Maurers schwebendes Lichtkonzept am Residenztheater Von Susanne Hermanski

Das ist schön Oper von Enkeln

Das Jewish Chamber Orchestra und seine Schule für Kinder Von Barbara Hordych

Vorschlag-Hammer Hörend sehen

Der Komponist Wolfgang Rihm hat einmal gemeint, dass es eine enorme Leistung sei, die jeweilige musikalische Atmosphäre eines Films charakteristisch und unverwechselbar zu treffen. Insofern gehört es leider zu den unausrottbaren Vorurteilen, dass Musik im und zum Film rein funktional und mithin eine gewissermaßen niederere Art von Musik sei Kolumne von Harald Eggebrecht

Symposium Kunst mit Kainsmal

Bei einer Tagung in München wird deutlich, wie schwierig der Umgang mit NS-Raubkunst ohne ein Restitutionsgesetz ist Von Sabine Reithmaier

Kurzkritik Eine Wucht

Die BR-Symphoniker unter Ricardo Muti im Herkulessaal Von Klaus P. Richter

florian.peljak__a0a0521_20181124174502
Kommunalwahl in München "Das geht an die Substanz, selbst wenn man optimistisch ist"

Wer kann Stadtrat werden? Wer kann es bleiben? Wer fliegt raus? In diesen Tagen entscheidet sich, wer mit welchen Chancen in den Kommunalwahlkampf zieht. Das Verfahren läuft in jeder Partei anders. Von Heiner Effern

robert.haas_rob603ernaum_14_20180713120301
Rückzug von Christine Strobl Frühe Kämpferin in Genderfragen

Der Rückzug von Christine Strobl, der dritten Bürgermeisterin, hinterlässt eine große Lücke an einer empfindlichen Stelle. Kommentar von Nina Bovensiepen

Verkehr in München Stau auf der Überholspur

Ein Dachauer Immobilieninvestor führt vor, warum dringend eine kleine Armee von Porschefahrern auf der Autobahn patrouillieren sollte. Kolumne von Anna Hoben

Kontrollen Fremdschläfer und viele Fragen

Polizeichef Hubertus Andrä reagiert auf Kritik an Ermittlungen gegen Migranten Von Julian Hans

Verkehrspolitik Park and Streit

In der Fraunhoferstraße suchen Anwohner, Händler und Politiker nach neuen Lösungen für ein Miteinander von Fahrrad- und Autoverkehr Von Andreas Schubert

Gesprächsreihe der SZ Der notorische Optimist

Zum Auftakt der Reihe "Wärme und Wallung" der "Süddeutschen Zeitung" und des Münchner Kammerorchesters spricht Theo Waigel (CSU) über die Folgen des Mauerfalls Von Thomas Jordan

Gefährlicher als Trunkenheitsfahrten Mit 120 Sachen im Zickzack-Kurs

Rennen auf dem Mittleren Ring mündet in Rechtsgespräch Von Susi Wimmer

Beim Abbiegen übersehen Radfahrerin schwer verletzt

Briefe und Postkarten Die Marke zieht nicht

Robert Binner ist ein begeisterter Sammler, doch seinem Club fehlen junge Mitglieder Von Thomas Becker

Vereine mit Nachwuchssorgen Kropf und Kragen

Taubenzüchter sind rar geworden in München - ohne Zuwanderer wäre die Tradition längst ausgestorben Von Julian Hans

Abteilungen geschlossen Spieler gesucht

Die letzten verbliebenen Münchner Faustball-Vereine finden kaum noch Nachwuchs Von Thomas Becker

Unterwegs Fast perfekter Urlaub

Was gibt es Schöneres, als die "azurblaue Küste" mit einer Triathlon-Weltmeisterschaft zu verbinden? Wenn da nicht der Kratzer im Mietwagen wäre. Von Joachim Becker

Stadtflitzer Viel Sicherheit für wenig Geld

Der Renault Clio ist als Kleinwagen heute dort, wo früher die Mittelklasse war. Er bietet viele Assistenzsysteme, fährt sich ruhig, und das ist noch nicht alles. Von Christina Kunkel

2_Suzuki Jimny
Test Suzuki Jimny Robuster Zwerg

Viele fürchteten, der neue Jimny werde der nächste weichgespülte SUV werden. Doch er ist ein echter Geländewagen geblieben. Zum Glück. Von Jörg Buschmann

Verband der Verkehrsbetriebe "Wer in Infrastruktur investiert, braucht einen langen Atem"

VDV-Präsident Ingo Wortmann über den Geldsegen für den Ausbau des Nahverkehrs. Von Marco Völklein

DB2019AU00776_large
Alternative Antriebe Warum dem Gasauto ein Comeback gelingen könnte

Gasantriebe waren bisher kein Verkaufsschlager. Künftig sollen sie als Brückentechnologie jedoch eine zentrale Rolle spielen - wenn die Pläne der Regierung aufgehen. Von Joachim Becker

Aktuelles Entwaffnend

An einer Mittelschule in Murnau steht eine Sammelbox für Plastikpistolen. Ein Anruf bei Vinzent und Marcel, beide 12, die dort etwas entsorgt haben Von Georg Cadeggianini

Thema der Woche Bitte schön!

Tiger und Pferde aus Kristall, Stereoanlagen, Fernseher: Die Deutsche Bank hat wichtigen chinesischen Politikern teure Geschenke gemacht. Ist doch richtig nett, oder? Von Lea Hampel

Bild der Woche Haben die Kopfweh?

Von Nina Himmler

Lokaltermin Pots

Das Berliner Ritz Carlton versucht, die deutsche Hausmannskost neu zu erfinden. Ob man all den Klopsen und Armen Rittern da nicht zu viel zumutet? Von Fabienne   Hurst

Kindertipp Schleim herstellen

Jeder kann irgendwas besonders gut. Zoe, 11, produziert zum Beispiel gerne Schleim, den man kneten kann oder der schön glibbrig ist. Hier verrät sie, welche Zutaten dafür in Frage kommen und wie der Schleim eine Duftnote bekommt Von Protokoll: Eva Heidenfelder