bedeckt München
  • Chronologisch
  • Relevanz
dpa_5FA06200A483A478
Bundesliga Schalke siegt zum Rückrundenauftakt

Gegen den Tabellenzweiten aus Gladbach setzen sich die Schalker verdient durch und stehen zumindest über Nacht sogar vor dem BVB.

Metropoltheater Menschenliebesleid

Jochen Schölch inszeniert Joël Pommerats bittersüßes Stück "Die Wiedervereinigung der beiden Koreas" Von Egbert Tholl

Vorschlag der CSU Ebersberger sollen 2021 über Windpark im Forst abstimmen

Der Landrat und die CSU im Kreistag wollen, dass der Bürgerentscheid stattfindet, bevor neue Gutachten in Auftrag gegeben werden Von Barbara Mooser, Ebersberg

Mitten in Poing Eine Frage der Perspektive

Der Gemeinderat bessert beim Lärmschutz eines Wohngebiets nach. Einem SPDler aber ist das zu wenig Kolumne von Johanna Feckl

VHS-Veranstaltung in Vaterstetten Streiten lernen

Pädagoge gibt Tipps zum Umgang mit Populisten Von Daniela Gorgs, Vaterstetten

Zwischen Haar und Vaterstetten Langer Stau nach zwei Unfällen

Moosach Fachtagung zur Wärmewende

Debatte im Vaterstettener Gemeinderat Am siebten Tage sollst du shoppen

Auch heuer darf das Möbelgeschäft Segmüller in Parsdorf an vier Sonntagen öffnen. Ob es dazu kommt, ist indes unklar, möglicherweise wird die Gewerkschaft Verdi dagegen klagen Von Wieland Bögel, Vaterstetten

Veranstaltungstipp Reise ins Weltall

Von 6. bis zum 9. April findet der Kinder-Kunst-Raum statt. Die Dachauer Museen laden ein

Podiumsdiskussion Gewissensprüfung auf Herz und Nieren

Eine Diskussion mit Transplantationschirurg Horst-Guenter Rau, Medizinethiker Gerrit Hohendorf und dem Patienten Helmut Thaler zeigt, wie kontrovers selbst Fachleute politische Vorgaben zur Organspende sehen - und wie groß der Informationsbedarf bei den Bürgern noch ist Von Jacqueline Lang, Dachau

US-Schlagzeuger gastiert in der Schranne Wiedersehen mit Jim Black

In Kürze startet der neue Konzertblock des Jazz e.V. Dachau

Wie aus Renaissance-Kunst Pop Art wird Die Quadratur der Felge

Für Schüler ist es nicht einfach, unter Leistungsdruck künstlerisch kreativ zu sein. Eine Ausstellung im Effner-Gymnasium zeigt, dass dies durchaus gelingen kann - mit Talent, Mut zum Außergewöhnlichen und nicht zuletzt dem Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten Von Anna-Elisa Jakob, Dachau

Pfaffenhofen a.d. Glonn Alles im Fluss

Das Kinderhaus in Egenburg kann voraussichtlich im September bezogen werden Von Horst Kramer, Pfaffenhofen a.d. Glonn

Rosensiedlung Petershausen Ein neues Viertel mitten im Ort

Der Gemeinderat Petershausen stimmt der überarbeiteten Planung für das Wohngebiet Rosenstraße am Bahnhof zu. In das neue Konzept fließen Vorschläge von Bürgern ein, die in einem Workshop erarbeitet wurden - darunter eine verkehrsberuhigte Erschließung. Die CSU lehnt die massive Bebauung ab Von Petra Schafflik, Petershausen

Bürgerhaus Unterschleißheim Blumen und Libellen

Verein Dachauer Moos zeigt die Siegerbilder seines Fotowettbewerbs

Kommentar Das Vermächtnis wirkt fort

Das Gymnasium Grafing trägt nun den Namen des Shoah-Überlebenden Max Mannheimer. Wer sein Vermächtnis ernst nimmt, muss aber mehr tun, nämlich mit Bildung und Aufklärung den Antisemitismus bekämpfen Von Helmut Zeller

Pfaffenhofen a.d. Glonn Nachbarn sollen zahlen

Pfaffenhofener Responder-Dienst hilft häufig in anderen Orten Von kram, Pfaffenhofen a.d. Glonn

Gymnasium trägt Max Mannheimers Namen Ein Botschafter der Menschlichkeit

Das Gymnasium Grafing trägt jetzt den Namen des Holocaust-Überlebenden Max Mannheimer Von Alexandra Leuthner, Grafing / Dachau

In Geretsried Jubiläumsauftakt

Kommunalwahl in Eurasburg Kramer statt Reichenberg

Neue Nominierung verändert Liste der Freien Wählerschaft Achmühle Von Benjamin Engel, Eurasburg

Kommunalwahl in Schäftlarn "Man braucht einen Ruhepol"

Manuela Beichhold ist Listenführerin der Schäftlarner UWG Von Marie Hesslinger, Schäftlarn

Umbau von Geretsried Mitte Neu im "Puls G"

Sparkasse zieht ins Übergangsquartier am Karl-Lederer-Platz Von Felicitas Amler, Geretsried

Garde-Gaudi in Münsing Närrisch in die Nacht

Aus dem Polizeibericht Hakenkreuze am Bergwald

Kommunalwahl 2020 Ickinger Grüne peilen Mehrheit an

Der junge Ortsverein mit Bürgermeisterkandidatin Laura von Beckerath-Leismüller will die meisten Sitze im Gemeinderat erringen. Beim Wahlkampfauftakt wird die Partei fast überrannt Von Susanne Hauck, Icking

Kommunalwahl in Lenggries Saunaland und Hochschule

CSU-Bürgermeisterkandidatin Christine Rinner stellt ihre Visionen für die Gemeinde vor Von Petra Schneider, Lenggries

Veranstaltungstipp Winterliche Geschichten

Gelesene Texte samt musikalischer Untermalung im Tölzer Marionettentheater

Neue Gruppierung Genug Unterschriften

Wolfratshauser Liste wird voraussichtlich zugelassen Von Konstantin Kaip

Innerparteiliche Debatten Einfach anders

Die Grünen in Schäftlarn nutzen den Wahlkampf, um an ihrem Programm zu feilen. Bei acht Themenabenden dürfen die Bürger ihre Ideen einbringen Von Marie Heßlinger, Schäftlarn

Eichenau Neue Impulse für die Gemeinde

Ortsentwicklungskommission gibt Empfehlungen ab Von Erich C. Setzwein, Eichenau

Philosophie Das große Ganze

Harda-Distrid Miebachs Buch über den Zustand der Welt Von Florian J. Haamann, Fürstenfeldbruck