bedeckt München 17°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Urlaub in Bad Tölz Touristenzahlen in der Corona-Krise

Fürstenfeldbruck Schrodi will Kommunen helfen

Der SPD-Bundestagsabgeordnete kritisiert die Politik des Freistaates

Engagement Corona-Kinderhilfe

Gruppen aus dem Landkreis unterstützten Ernährungsprojekte

SZ-Serie, Folge 40: "Arbeiten in Corona-Zeiten", Schwangerenberatung am Telefon

Donum Vitae muss während des Lockdowns unter erschwerten Bedingungen arbeiten. Nun soll es wieder persönliche Gespräche geben Von Ariane Lindenbach, Fürstenfeldbruck

Corona-Lockerungen Bildung ist kein Luxus

Die Volkshochschulen, die fast unbemerkt von der Öffentlichkeit ums Überleben kämpfen, sind kein Luxus, sondern zentrale Säule der Bildungsgesellschaft Kommentar von Stefan Salger

Kulturtipp Kunst mit Künstler

Ein Teil von Dominik Lommers Arbeiten ist in der Germeringer Galerie Frey zu besichtigen

Olching Ein wenig Ablenkung

Olchinger Ferienprogramm soll stattfinden Von Katharina Knaut, Olching

Eichenau Maximalhöhe festgesetzt

Eichenau zeigt Lebensmittellogistiker Transgourmet klare Grenzen auf Von Erich C. Setzwein, Eichenau

Schließungen Lichtblick für die Volkshochschulen

Einrichtungen der Erwachsenenbildung wähnten sich wegen wegbrechender Kursgebühren schon als Fall für den Insolvenzverwalter. Nun dürfen sie unter Auflagen wieder öffnen und Bayern kündigt einen Rettungsschirm an. Doch das Beispiel der Brucker VHS zeigt, dass dies wohl nicht reichen wird Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck

Online-Kurse Erwachsenenbildung digital

Das Brucker Forum unter seinem Geschäftsführer Benedikt Rossiwal reagiert auf die Corona-Krise mit einem Umbau seines Angebotes Von Ariane Lindenbach, Fürstenfeldbruck

Germering Erinnerung an Salzstraße

Rupert-Bildstock in Unterpfaffenhofen steht seit zehn Jahren

Dachau/Fürstenfeldbruck Hilfskrankenhaus geschlossen

Die Einrichtung in Dachau ist aktuell nicht mehr nötig Von Christiane Bracht, Dachau/Fürstenfeldbruck

Unfall 85-jähriger Radler übersieht Auto

Mammendorf Protest gegen Heizprojekt im Ort

In Mammendorf könnte eine Hackschnitzel-Anlage zur Nahwärmeversorgung entstehen. Doch noch bevor die Politik über den Antrag diskutiert, formiert sich bereits der Widerstand der Anwohner Von Manfred Amann, Mammendorf

Mitten in Berg Gut gefälscht

Im kleinen Rambaldiweg gilt angeblich Leinenpflicht für Hunde. Kann das sein? Kolumne Sabine Bader

Utting Menter-Areal verkauft

Von Armin greune, Utting

Herrsching Sandwichboden für Nikolaushalle

Auch CSU-Fraktion im Gemeinderat legt Bedenken ad acta und stimmt der Sanierung zu Von Astrid Becker, Herrsching

Kreisstadt Starnberg Wohnen am Seufzerberg

Auf dem Gelände zwischen Bahnhof- und Dinardstraße sollen bis Ende 2021 fünf Mehrfamilienhäuser mit eigener Kita entstehen. Der Abbruch des Altbestands ins bereits im Gange Von Peter Haacke, Starnberg

Landkreis Starnberg Fotowettbewerb

Herrsching Sanfte Sanierung

Der 50 Jahre alte Abwasserkanal unter dem beliebten Wanderweg durchs Kiental muss repariert werden Von Christine Setzwein, Herrsching

Coronakrise im Landkreis Starnberg Pack die Badehose weg

Die Freibäder im Landkreis bleiben wegen der strengen Corona-Auflagen weiterhin geschlossen. In Gauting dürften sich nur 226 Besucher gleichzeitig aufhalten. Von Michael Berzl

Berg Krippe in der Postgasse

Gemeinde will in einer Wohnung eine Großtagespflege für zehn Kleinkinder eröffnen Von Sabine Bader, Berg

Unterkunft Bewohner unter Quarantäne

Asylbewerber in Percha bisher ohne Symptome, Kindergarten bleibt vorerst geschlossen Von Jessica Schober, Starnberg

Große Umwege Ortsdurchfahrt wird Großbaustelle

Kreisstraße soll bis zur Amperbrücke saniert werden. Baubeginn ist spätestens 2022 Von Petra Schnirch, Kranzberg

Prozess Drogen-Verkaufsverhandlungen in der Bäckerei

Zwei Brüder sollen im größeren Stil mit Drogen gehandelt haben. Unklar ist die Rolle eines potenziellen Mittäters Von Alexander Kappen, Landshut/Freising

Moosburg in der Krise Ein positives Zeichen setzen

Stadt erlässt Moosburger Wirten Sondernutzungsgebühren für Außenbestuhlung und Verkaufsvorrichtungen Von Alexander Kappen

Hochschule Weihenstephan Digitales Schnupperstudium

Mitten in der Krise Blind und beschämt im Supermarkt

Einkaufen mit Maske ist schon schlimm genug. Als rauchender Brillenträger der auch mal husten muss, ist es aber wirklich schlimm Kolumne von Michael Morosow

collage_fr
Straßensanierung in Freising Es bleibt ungerecht für die Anwohner

Vom 1. April 2021 an können auch Erschließungsbeiträge nicht mehr erhoben werden, wenn die erstmalige Herstellung der Straße 25 Jahre her ist. Anlieger vom Lohweg und Eichenweg in Sünzhausen sowie vom Dukatenweg in Untergartelshausen müssen aber noch zahlen. Von Kerstin Vogel, Freising

Freising Warten auf den Boom

Aktivsenioren rechnen nach der Corona-Krise mit viel Arbeit

Unnamed Image - 1.3624077.1590652499
Freisinger Kulturszene Keine Lust auf Übergangslösungen

Alle auf Abstand und Masken-Pflicht: Dass bei einem Konzert unter diesen Umständen so richtig Stimmung aufkommen kann, können sich Künstler und Veranstalter in Freising noch nicht so recht vorstellen. Von Laura Dahmer, Freising

Hohenkammer Selbstbedienung für Bankkunden

Freisinger Bank und Sparkasse kooperieren in Hohenkammer

Amtsgericht Drastische Strafe für Raser

130 Tagessätze und weitere neun Monate Führerscheinentzug für 40-Jährigen, der auf der FTO deutlich zu schnell unterwegs war Von Gerhard Wilhelm, Erding