bedeckt München 29°

Leute - Gotha

"Staffelstabübergabe" unter jüngsten Landräten Deutschlands

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Gotha (dpa) - Der derzeit jüngste Landrat Deutschlands, der 34-jährige Onno Eckert (SPD) aus Thüringen, plant die Staffelstabübergabe an seinen wahrscheinlichen Nachfolger in dieser Kategorie, den 32-jährigen Florian Lorenzen (CDU) aus Schleswig-Holstein. Zwar übernehme Lorenzen sein Amt als Landrat des Kreises Nordfriesland erst Mitte Oktober, teilte Eckert am Mittwoch mit. So lange wolle er jedoch nicht warten, um dem frisch gekürten Kreischef im äußersten Nordwesten zu gratulieren.

Er werde Lorenzen einen symbolischen Staffelstab und ein Päckchen mit markanten Produkten aus dem Landkreis Gotha schicken und ihn gleichzeitig zu einem Besuch einladen. "Vielleicht gelingt uns mit dieser Geste das Stiften einer kleinen Tradition zur Weitergabe des Titels an die jüngsten Landratskolleginnen und -kollegen", begründete Eckert die Initiative über Parteigrenzen hinweg.

Der Deutsche Landkreistag bestätigte, dass Eckert und Lorenzen momentan die jüngsten Landräte in Deutschland sind. Allerdings würden am 26. Mai in zahlreichen Kreisen ebenfalls neue Landräte gewählt. Eine Übersicht über die Altersstruktur der Bewerber lag dem Landkreistag nicht vor. Es sei aber nicht ausgeschlossen, dass ein noch jüngerer Kandidat als Lorenzen zum Zug komme und dann den Titel "Jüngster Landrat" für sich in Anspruch nehmen könnte, hieß es.