bedeckt München 20°

Freizeit - Hamburg

Hamburger Frühlingsdom beginnt mit Frühlingswetter

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Hamburg (dpa/lno) - Der Frühlingsdom ist am frühen Freitagabend von Hamburgs Innensenator Andy Grote (SPD) eröffnet worden. Nachdem das Volksfest seine Pforten bereits am Nachmittag bei Sonnenschein geöffnet hatte, kamen zu der offiziellen Eröffnungsfeier mehr als 300 Menschen, wie ein Sprecher mitteilte. Insgesamt werden bis zum 22. April zwei Millionen Besucher erwartet.

Höhepunkt der Feierlichkeiten war die Segnung der neuen Attraktion "Hamburger Geisterfabrik" durch den Dom-Pastor. Mit einer Fassade von 42 Metern ist sie nach Angaben der Schaustellerfamilie Rasch die größte transportable interaktive Geisterbahn der Welt. Der Hamburger Dom öffnet dreimal im Jahr seine Festmeile auf dem Heiligengeistfeld, der Frühlingsdom ist der erste des Jahres.