bedeckt München 19°

Familie - Wiesbaden

Zahl der männlichen Elterngeldbezieher wächst

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Wiesbaden (dpa/lni) - Beim Bezug von Elterngeld liegen die Männer in Niedersachsen im Trend: Die Zahl der Betroffenen kletterte 2018 innerhalb eines Jahres um 7,2 Prozent auf 38 410, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte. Im Land Bremen stieg sie sogar um etwas mehr als 11 Prozent auf 3058. Bundesweit ging die Zahl um rund 7 Prozent nach oben. Die Zahl der Mütter, die für die Kindererziehung eine berufliche Auszeit nehmen und dafür Elterngeld beziehen, stieg in Niedersachsen im gleichen Zeitraum um 4,6 Prozent auf 137 141. In Bremen waren 9 Prozent mehr; die Zahl stieg von 11 130 auf 12 136. Insgesamt wuchs die Zahl der Elterngeldbezieher um 5,2 Prozent auf 175 551 in Niedersachsen und um 9,4 Prozent auf 15 194 in Bremen.