bedeckt München 27°

Auszeichnungen - Weimar

Konrad-Adenauer-Stiftung verleiht Literaturpreis

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Weimar (dpa/th) - Der diesjährige Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung geht an die Schriftstellerin Husch Josten. Die gebürtige Kölnerin erhält die mit 15 000 Euro dotierte Auszeichnung heute in Weimar. Die 50-Jährige greife heikle Themen auf wie Terrorismus und Fundamentalismus in Europa, hatte die Jury ihre Entscheidung begründet. Der Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung wird seit 1993 an Autoren verliehen, die der Freiheit das Wort geben. Zu den bisherigen Preisträgern gehören beispielsweise Herta Müller, Wulf Kirsten oder Daniel Kehlmann.