bedeckt München 25°

Museen - Wernigerode

Museum "Schiefes Haus" zeigt Holzkunst von Michael Lerche

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Wernigerode (dpa/sa) - Der Holzkunst des Designers Michael Lerche widmet das Museum "Schiefes Haus" in Wernigerode über den Sommer eine Ausstellung. Die Schau "Habitat" werde am Donnerstag eröffnet und bis 1. September gezeigt, teilte die Kulturstiftung Wernigerode am Samstag mit. Lerche wurde 1960 in Hannover geboren und ist nach eigenen Angaben Industriedesigner, bildender Künstler, Naturliebhaber und leidenschaftlicher Waldspaziergänger. Auf Spaziergängen sammele er das Material für seine reliefartigen Wandskulpturen. Das 2012 eröffnete Museum in der Innenstadt trägt seinen Namen, weil es etwa 1,30 Meter aus dem Lot geraten ist.