bedeckt München 21°

Museen - Am Haddebyer Noor 3 24866 Busdorf

Wikingerhäuser in Haithabu öffnen kommende Woche

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Busdorf (dpa/lno) - Nach dem Winter kommt nun wieder Leben in die Wikingerhäuser in Haithabu. Am 1. April öffnen die rekonstruierten Häuser am Haddebyer Noor wieder für die Besucher. Bereits am ersten April-Wochenende könnten große und kleine Gäste zum Beispiel einem Bogenbauer über die Schulter schauen und beobachten, wie ein Fischer sein Boot repariere, teilte die Stiftung Schleswig-Holsteinischer Landesmuseen mit. Bereits am Donnerstag, 4. April, starte zudem der Osterferienspaß, zu dem mehrmals wöchentlich Kinder und Familien zu Aktionen und Mitmachangeboten eingeladen würden.

Erster Höhepunkt und inoffizieller Saisonstart ist der Frühjahrsmarkt, der jedes Jahr traditionell an Ostern stattfindet. Vom 19. bis 22. April kommen mehr als 250 Wikinger-Experten und Neuzeitwikinger nach Haithabu und bauen ihre Stände und Werkstätten rund um das Areal bei den Wikingerhäusern auf.

Das Museum startet eigenen Angaben zufolge mit viel Rückenwind in die Saison: Nach der Wiedereröffnung des Ausstellungsgebäudes im Mai 2018 hatte sofort der Besucherstrom eingesetzt und vom Welterbetitel, den Haithabu gemeinsam mit dem Danewerk holte, profitierte das Wikingermuseum ebenfalls. Es schloss 2018 mit einem Besucher-Plus von mehr als 60 Prozent ab.