bedeckt München

Literatur - Weimar

Erfurter Kinderbuchtage und Kinderuni "Rund um das Buch"

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Erfurt/Weimar (dpa/th) - Detektive, Hexen und Tiere spielen eine besondere Rolle: Mehr als 20 Autorenlesungen und andere Veranstaltungen zur Literatur für junge Leser stehen bei der diesjährigen Ausgabe der Erfurter Kinderbuchtage an. Ab Freitag bis Ende des Monats kommen dafür bekannte Autoren wie Klaus Baumgart "Lauras Stern"), Sabine Städing ("Petronella Apfelmus") oder auch der als Moderator der Kinderfernsehsendung "Löwenzahn" bekannte Guido Hammesfahr nach Erfurt. Einige der Autoren besuchen auch Schulen. Zu den besonderen Programmpunkten zählen etwa Straßenbahnlesungen, während die Trams ihre normalen Strecken fahren.

2018 kamen nach den Angaben des Veranstalters, der Buchhandlung Peterknecht, etwa 3000 Kinder. Die Kinderbuchtage arbeiten auch eng mit der Universität Erfurt zusammen: Bei der Kinderuni "Rund um das Buch" parallel zum Festival haben Schüler vom 18. bis zum 22. März die Möglichkeit, bei Seminaren zu literarischen Genres und Kursen von und mit Hochschullehrenden und Studierenden dabei zu sein.