bedeckt München -1°

Film

Daniel Brühl verpasst Golden Globe

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Los Angeles (dpa) - Schauspieler Daniel Brühl ist bei der Verleihung der Golden Globes erneut leer ausgegangen. Der 40-Jährige war für seine Rolle in der Krimiserie "The Alienist" im Rennen. Den Preis in der Kategorie als bester Hauptdarsteller in einer Mini-Serie gewann aber Darren Criss für seine Rolle in "The Assassination of Gianni Versace". Brühl spielt in "The Alienist" einen Psychologen, der in New York im Jahr 1896 eine Mordserie aufklären soll. Die Serie startete beim US-Sender TNT im Januar 2018 und ist in Deutschland unter dem Titel "Die Einkreisung" zu sehen.