bedeckt München 12°

Ausbildung - Eichstätt

Uni Eichstätt-Ingolstadt: Migrationsthemen als Studiengang

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Eichstätt (dpa/lby) - An der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt startet im Herbst der interdisziplinäre Masterstudiengang "Flucht, Migration, Gesellschaft". Wie die Hochschule am Freitag mitteilte, stehen vor allem konkrete politische und gesellschaftliche Herausforderungen im Mittelpunkt der zweijährigen Ausbildung. Es ist den Angaben nach der erste interdisziplinäre Universitätsstudiengang zu diesem Themenspektrum im süddeutschen Raum. Das Masterprogramm bietet 25 Studienplätze pro Jahr und startet jährlich zum Wintersemester. Die Bewerbungsfrist für das kommende Semester läuft bis zum 15. Juli.