bedeckt München 21°

Schulen - Hannover

Landtag muss sich mit Petition für Winterferien beschäftigen

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Hannover (dpa/lni) - Der Petitionsausschuss des niedersächsischen Landtags wird sich mit der Forderung nach einer Einführung von Winterferien beschäftigen. Beim Online-Petitionsportal des Landtages unterstützten bis Mittwoch 5350 Unterzeichner einen entsprechenden Antrag. Darin wird von 2025 an eine Woche Winterferien zwischen Anfang Januar und Mitte März fordert. Online-Petitionen mit mehr als 5000 Unterstützern werden im Petitionsausschuss behandelt. "Aufgrund der hohen Feriendichte zu Weihnachten und der geringen Aussicht auf Winterwetter Ende Dezember ist es für niedersächsische Familien fast unmöglich, Schnee und Winterfreuden /-sport kennenzulernen", heißt es im Petitionstext. Die Ferienwoche solle durch die Kürzung anderer Schulferien ermöglicht werden.

Vor einigen Jahren hatten sich Lehrerverbände, Landeselternrat, Landesschülerrat und Tourismusverbände für eine Beibehaltung der bisherigen Ferienregelung ausgesprochen.