Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 15°

Bildung - Köln

Schleswig-Holstein klettert im Bildungsranking höher

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Köln/Kiel (dpa/lno) - Schleswig-Holstein hat bei der Bildung im Ländervergleich aufgeholt. Im Bildungsmonitor des Kölner Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) kletterte das nördlichste Bundesland von Platz 13 auf Rang 10. Das IW hatte für den am Mittwoch veröffentlichten Bericht 93 Indikatoren in zwölf Handlungsfeldern bewertet. Stärken habe Schleswig-Holstein bei den Kriterien Zeiteffizienz und Bildungsarmut. Zu den Schwächen heißt es, es gebe nur wenige Hochschulabsolventen, an den Hochschulen sei die Bedeutung der naturwissenschaftlichen Fächer gering, und nur wenige Kinder an Kitas und Schulen besuchten Ganztagseinrichtungen. An der Spitze des Rankings steht Sachsen, gefolgt von Thüringen und Bayern.