bedeckt München 27°

Bildung - Hannover

Künftig fest angestellte Sonderpädagogen an allen Schulen

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Hannover (dpa/lni) - Vom kommenden Schuljahr an sollen Förderschullehrer an allen allgemeinbildenden Schulen in Niedersachsen fest eingestellt werden können. Das kündigte Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) am Dienstag als einen Baustein zur Weiterentwicklung der inklusiven Schule an. Bisher werden Sonderpädagogen von Förderschulen abgeordnet. "Es ist Vieles auf den Weg gebracht worden und gelungen, aber es liegt auch noch sehr viel harte Arbeit vor uns", sagte der Minister mit Blick auf die UN-Behindertenrechtskonvention. Sie trat in Deutschland am 26. März 2009, also genau vor zehn Jahren, in Kraft. Er sehe noch Probleme bei der praktischen Umsetzung der Inklusion, sagte Tonne.