bedeckt München 15°

Bildung - Guben

Zwei Brandenburger Kitas im Finale der "Kita des Jahres"

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Guben/Seddiner See (dpa/bb) - Zwei Brandenburger Kindertagesstätten können "Kita des Jahres" werden. Das "Children Center Bunte Vielfalt" in Guben und die Kita Waldsternchen in Seddiner See stünden im bundesweiten Finale, teilte die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung am Donnerstag in Berlin mit. Insgesamt zehn Kitas - für die "Kita des Jahres" - und zehn Initiativen - für die Kategorie "Lokales Bündnis für frühe Bildung" - hätten sich gegen rund 1600 Bewerber durchgesetzt.

Zu den zehn Initiativen gehört der Hort "Coole Kids" in Glienicke/Nordbahn. Von den 20 Finalisten werden je fünf pro Kategorie eine Auszeichnung bekommen. Der Deutsche Kita-Preis ist mit 130 000 Euro dotiert und wird am 13. Mai in Berlin verliehen. Die Auszeichnung ist eine Initiative des Bundesfamilienministeriums gemeinsam mit Stiftungen und anderen Institutionen. Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung ist eine als gemeinnützig anerkannte GmbH.