bedeckt München 23°

Wolfratshausen:Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall

Leichte Verletzungen haben sich ein 24 Jahre alter Autofahrer aus Wolfratshausen und sein 47-jähriger Begleiter aus Bad Tölz bei einem Unfall am Montag zugezogen. Beide waren der Polizei zufolge kurz vor 16 Uhr auf der Äußeren Sauerlacher Straße stadtauswärts unterwegs. Der 24-Jährige wollte nach links in die Isarstraße abbiegen, musste wegen des Gegenverkehrs jedoch stoppen. Dies erkannte eine 53 Jahre alte Autofahrerin aus Holzkirchen, die hinter ihm kam, zu spät und prallte auf den Wagen des Wolfratshausers. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 1000 Euro.

© SZ vom 13.05.2015 / sci

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite