bedeckt München 11°

Wolfratshausen:Vier Verletzte bei Kollision mit Motorrad

Eine 50-jährige Geretsriederin hat laut Polizeibericht am Freitagabend eine Motorradfahrerin übersehen und angefahren. Dabei wurden vier Menschen verletzt. Die Geretsriederin wollte mit ihrem Auto von der B 11 nach links in die Pfaffenrieder Straße abbiegen. Sie übersah eine 23-jährige Münchnerin, die ihr mit ihrem Motorrad auf der B11 entgegenkam. Die junge Frau wurde schwer am Bein verletzt. Die Autofahrerin und ihre beiden Kinder, die im Wagen saßen, wurden leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 10 000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

© SZ vom 01.06.2015 / ihr

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite