Wolfratshausen:Termine

Lesezeit: 5 min

Wolfratshausen

Bürger für Bürger Nachbarschaftshilfe Wolfratshausen. Persönliche Sprechzeiten mit Frau Agnes Seiffarth: Montag und Mittwoch von 9 Uhr bis 12 Uhr und Dienstag von 14 Uhr bis 17 Uhr. Diese sind im Pumpenhaus, Loisachufer 1. Telefonische Erreichbarkeit unter 08171/238 58 65 oder 0176/34 85 40 80.

Die Stadtkapelle und die Jugendkapelle suchen Mitspieler. Zur Probe trifft sich die Stadtkapelle Wolfratshausen jeden Mittwoch um 20 Uhr im Probelokal im Trachtenheim der D'Loisachtaler am Hans-Urmiller-Ring 53. Die Jugendkapelle probt an gleicher Stelle mittwochs ab 18.30 Uhr. Nähere Informationen unter www.stadtkapelle-wolfratshausen.de oder unter 08171/91 91 65.

Informationsveranstaltung "Brunnen ins Zentrum - Informationen zum Bürgerentscheid". Veranstalter: Bündnis 90/Die Grünen. Ortsverband Wolfratshausen. Infos über die Entwicklung der historischen Altstadt und Beantwortung von Fragen. Gäste: Ernst Gröbmair und Stefanie Linke Lebendige Altstadt Wolfratshausen Gasthaus Zur Flößerei, Sebastianisteg 1; Mittwoch, 19 Uhr.

Mitgliederversammlung. Kinder- und Jugendfördervereins Wolfratshausen. Jugendhaus La Vida, Josef-Bromberger-Weg 1; Mittwoch, 19 Uhr.

Mittagstisch für Senioren "Gemeinsam schmeckt´s besser". Preis 5 €, Anmeldung bei Frau Brück unter 0177/461 60 14. Evangelischer Gemeindesaal St. Michael, Bahnhofstraße 2; Dienstag, 12.15 Uhr.

Neues Unterrichtsfach Oboe. Die neue Lehrkraft Frau Trambeva ist immer dienstags im Haus. Vereinbarung einer Schnupperstunde unter 08171/292 54 oder E-Mail: caroline.koch@wolfratshausen.de. Städtische Musikschule, Untermarkt 64.

Nikolausdienst der Kolpingsfamilien. Kolping Waldram, Familie Schipp, Anmeldung unter 08171/767 38 täglich von 18 bis 20 Uhr; Kolping Wolfratshausen, Stephanie Rid, Anmeldung unter 0151/55 29 39 61, Samstag, 26. November von 9.30 bis 11.30 Uhr, Sonntag 27. November von 9.30 bis 11.30 Uhr.

Seniorengymnastik für Frauen. Sozialkreis Waldram. Leitung von Claudia Fritz. Katholisches Pfarrheim, Waldram, Steinstraße 24; Mittwoch, 10 bis 11 Uhr.

Seniorentreff: Mit Bewegung und Musik in den Tag. Bürger für Bürger Nachbarschaftshilfe. Infos unter 08171/105 86. Städtische Musikschule, Untermarkt 64; Mittwoch, 9 Uhr.

Seniorentreff - Beweglich älter werden. Bürger für Bürger Nachbarschaftshilfe, Infos unter 08171/105 86. Städtische Musikschule, Untermarkt 64; Dienstag, 9 Uhr.

Seniorentreff - Bewegung im Sitzen. Bürger für Bürger Nachbarschaftshilfe. Anschließend gemeinsamer Mittagstisch, weitere Infos unter 08171/238 58 65. Evang. Gemeindehaus, Bahnhofstraße 2; Dienstag, 10.45 Uhr.

Seniorentreff - Schachgruppe "Freibaur". Bürger für Bürger Nachbarschaftshilfe, Infos unter 0178/375 67 33. Ev. Gemeindehaus, Bahnhofstraße 2; Dienstag, 14 Uhr.

Ü60 Fitness-Training für Männer. Sozialkreis Waldram. Leitung von Claudia Fritz. Infos unter 08171/21 64 21. Katholisches Pfarrheim, Waldram, Steinstraße 24; Mittwoch, 11 bis 12 Uhr.

Weihnachtsmusical "Die Stille Nacht". Espen Nowacki. Am Dienstag, 29. November, 19 Uhr. Karten unter 08363/450 93 93 oder www.reservix.de. Loisachhalle, Hammerschmiedweg 6.

Bad Tölz

37. Verbandssitzung. Zweckverband Kommunale Dienste Oberland. Kurhaus, Ludwigstraße 25; Mittwoch, 10 Uhr.

Atelier - und Handarbeitscafé. Anmeldung unter 08041/793 35 88, E-Mail: mgh@kvtoel.brk.de, Mehrgenerationenhaus, Klosterweg 2; Dienstag, 14 bis 16 Uhr.

Büchermarkt des Lions-Club Bad Tölz. Von Samstag 20. November bis Samstag 26. November, jeweils 10 bis 18.30 Uhr. Franzmühle, Salzstraße 1.

Holzkirchner Milchviehtag in Großhartpenning. Informieren, Austauschen und Diskutieren. AELF Holzkirchen lädt und vlf-Holzkirchen. Am 23. November, 9 Uhr in den Gasthof Neuwirt in Großhartpenning.

Leonhardifahrt 2022 Abzeichen. Das Abzeichen zur Leonhardifahrt 2022 ist in der Tourist-Information in der Marktstraße 48 weiterhin erhältlich. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr.

Lesungen. Klaus Wittmann liest "Das Leben meiner Mutter" von Oskar Maria Graf. Lesungen: Mi. 23. November, 3. Teil; Mittwoch 30. November, 4. Teil, jeweils 19.30 Uhr. Eintritt 5 Euro (je Teil); Karten in der Tourist-Info unter 08041/786 70. Marionettentheater, Am Schlossplatz 9.

Mittwochsgruppen-Wanderung der Sektion Tölz des DAV. Von Lenggries über die Kampen zum Seekarkreuz am Mittwoch 23. November. Busabfahrt: 8 Uhr ab BRB-Bahnhof Tölz und weitere Zusteigepunkte. Begleitung: Gr. I Manfred Haage, Gr. II Uta Hofmann. Reine Gehzeiten und Höhenmeter: Gr. I 7,5 Std. ca. 850 Hm, Gr. II 6,5 Std. ca. 850 Hm. Gemeinsame Einkehr: Lenggrieser Hütte. Anmeldung bis Dienstag, 18 Uhr unter 08042/972 25 88.

Regelmäßiger Treff. Der Kunstverein Tölzer Land trifft sich jeden 2. und 4. Mittwoch des Monats. Interessierte Künstler/innen sind willkommen. WeltRaum, Vichyplatz 1; Mittwoch, 18 bis 19.30 Uhr.

Schöffen und Schöffinnen gesucht- Infoveranstaltung. Die Volkshochschule Bad Tölz informiert gemeinsam mit dem Verband bayerischer Schöffen über das unbekannte Ehrenamt Nächstes Jahr werden die Schöffen in der gesamten Bundesrepublik neu gewählt. Staatliche Fachoberschule und Berufsoberschule, Alter Bahnhofplatz 10; Dienstag, 18.30 Uhr.

Stadtführung. Treffpunkt am Bullenbrunnen, Max-Höfler-Platz; Mittwoch, 14.30 Uhr.

Vortragsreihe des Historischen Vereins. "Handwerker der Isar - Der bayerische Hofbaumeister Hans Reiffenstuel und die Arbeit am Fluss um 1600". Eintritt frei. Stadtmuseum, Marktstraße 48; Mittwoch, 19.30 Uhr.

Wochenmärkte. Die Wochen- und Bauernmärkte finden während des Tölzer Christkindlmarktes wieder am Standort "Gries" am Jungmayr-/Fritzplatz statt. Für den Zeitraum vom 23. November bis einschließlich 28. Dezember.

Benediktbeuern

Gemeindenachmittag. Evangelischen Kirchengemeinde Kochel. Referentin: Ursula Mosebach berichtet aus dem Leben der Hl. Hildegard von Bingen. Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Dietrich-Bonhoeffer-Weg 1; Mittwoch, 14.30 Uhr.

Vogelbeobachtungen an der Vogelstation "Moosmühle". Bis zu 30 Vogelarten, darunter Goldammer, 5 Gimpel, Sperber, Grauspecht, Wacholderdrossel, aber auch Kleinspecht lassen sich beobachten. Mit etwas Glück ist hier auch der Eisvogel oder sogar der Weißrückenspecht zu sehen. Die Vogelstation liegt westlich vom Kloster in den Feuchtgebieten der Loisach-Kochelsee-Moore (Rundweg 1 in Richtung Loisach folgen). Gruppen anmelden 08857/88759. Jeden Mittwoch, 13.30 bis 15.30 Uhr.

Geretsried

Mathe-Nachhilfe im Stadtteil Stein. Das Angebot richtet sich an alle Grund- und Mittelschüler/innen aus Stein, die Schwierigkeiten in Mathematik haben. Durchgeführt wird die offene Sprechstunde von einem Ehrenamtlichen aus dem Steiner Quartiersbeirat. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Quartiersmanagment Stein, Steiner Ring 24; Mittwoch, 16 bis 17 Uhr.

Nikolausdienst der Kolpingsfamilien. Kolping Geretsried, Familie Herzog. Anmeldung unter 08171/34 08 14, ab dem 20. November täglich von 18 bis 20 Uhr. Kolpingsfamilie Geretsried, St.-Hubertus-Straße 36.

Nikolausdienste. Die Brauchtumsgruppe Gelting unterstützt den Nikolaus und organisiert für ihn die Besuche der Geltinger Kinder. Der heilige Bischof wird am Nikolaustag mit Pferdekutsche im Dorf sein. Der Himmelspostkasten am Dorfplatz beim Gelinger Dorfladen ist bis zum 28. November aufgestellt. Elternzettel sind im Dorfladen, im Caritas- und Temenoskindergarten ausgelegt. Offener Tanzabend. Walzer, Polka, Fox, Volkstanz..für Jung und Alt, Profis und Anfänger, mit oder ohne Tanzpartner. Teilnahme kostenlos. Anmeldung unter 08171/926 65 35 oder per E-Mail: qm-stein@jugendarbeit-geretsried.de. Quartierstreff Wir sind Stein, Steiner Ring 10; Jeden Mittwoch, 19 bis 20 Uhr..

Upcycling Kurs für alten Schmuck. Perle Pur - aus Perlen tolle funkelnde Sterne gestalten - ein Blickfang und Weihnachtsdeko. Für Jugendliche und Erwachsene ab 16 Jahre. Wer hat, alten Schmuck mitbringen. Teilnahmegebühr 18 € incl. Material für 3 Sterne. Infos unter www.nagel-faden.de. Mitmachwerkstatt Nagel und Faden, Bunsenweg 11; Mittwoch, 19 bis 21.30 Uhr.

Icking

Einblick in Grundschule. Nächste Schulführung am Donnerstag, 24. November, 14.30 Uhr. Anmeldung unter 08178/909 41 46 oder per E-Mail aufnahme@st-anna.eu. St. Anna Colleg, Zeller Weg 27.

Kinder- und Jugendbücherei. Montag und Mittwoch von 9.30 bis 11.30 Uhr. Grundschule Icking, Wadlhauser Straße 3.

Wertstoffbörse. Bund Naturschutz Icking. Infos per E-Mail: icking@bund-naturschutz.de oder unter 08178/907826. Mittwochs von 16 bis 18 Uhr und samstags von 11 bis 13 Uhr. Wertstoffhof.

Lenggries

Besuch des Staatsministers. Der Bayerische Staatsminister der Finanzen und für Heimat, Albert Füracker, MdL, zu Besuch beim CSU Ortsverband. Er hält eine Rede zur aktuellen Finanzpolitik aus bayerischer Sicht. Alpenfestsaal, Schützenstraße 3; Dienstag, 18.30 Uhr.

Münsing

Dorfadvent. Am 1. Adventssonntag, 27. November von 10.30 bis 17 Uhr. An Ständen werden vom Aktionskreis Eine Welt sowie von einigen Vereinen und Gruppen Advents- und Weihnachtsschmuck angeboten. Wer Plätzchen backt, kann diese am Freitag, 25. November in der Zeit von 15 bis 17 Uhr im Pfarrheim abgeben. Dorfplatz.

Penzberg

Basteln für Kinder. Ab 6 Jahre. Gebastelt wird diesmal Weihnachtskarten und Deko für Weihnachten. Gebühr 1 Euro. Anmeldung erforderlich unter 08856/81 37 50 Stadtbücherei, Karlstraße 23; Mittwoch, 15 bis 17 Uhr.

Leseclub mit Hund Ginger. Für alle Kinder ab der 1. Klasse. Es kommt ein lebendiger Hund zum Vorlesen, und die Kinder lesen selbst für die anderen Kinder und den Hund vor. Anmeldung unter 08856/81 37 50. Stadtbücherei, Karlstraße 23; Dienstag, 16 bis 17 Uhr.

Öffentliche Sitzung des Verwaltungsrates. Sitzungssaal des Kommunalunternehmen Stadtwerke. Beschluss Wasser-/Abwassergebühren. Stadtwerke Penzberg, Am alten Kraftwerk 3; Mittwoch, 19 Uhr.

Stifterversammlung Energiewende Oberland. Stadthalle, Michael-Pfalzgraf-Platz 1; Dienstag, 18 Uhr.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema