Wolfratshausen:Termine

Lesezeit: 2 min

Wolfratshausen

Das Reparaturcafé. Bürger für Bürger Nachbarschaftshilfe, Infos unter 08171/919 34 28. Obermarkt 20, Rückgebäude; Donnerstag, 15 bis 18.30 Uhr.

Freddie Mercury und 30 Jahre Unsterblichkeit, Teil II. Freddie Mercury war nicht nur ein Ausnahme-Musiker und - Entertainer. Kurze Einführung durch die Vorsitzende des Kulturvereins Isar Loisach, im Anschluss "Bohemian Rhapsody" mit Rami Malek als Freddie. Das weitere Programm des diesjährigen PiPaPo-Festivals unter www.hinterhalt.de. Kinocenter, Bahnhofstraße 10; Mittwoch, 20 Uhr.

Infoabend: Mein bester Weg zum Abi. Die Veranstaltung findet online statt. Nähere Informationen unter www.sankt-matthias.de. St. Matthias Gymnasium und Kolleg, Seminarplatz 3; Mittwoch, 19 Uhr.

Klimanotstand - Maßnahmen für unsere Stadt. Ortsverband Wolfratshausen der Grünen. Welche Möglichkeiten hat die Stadt, der Stadtrat und die Verwaltung, die Klimakrise und Klimaanpassung lokal anzugehen? Welche Auswirkungen hat die bisherige Stadtpolitik (Stromverbrauch, Energiebedarf, Verkehr) auf das Klima und seine Entwicklung? Link: https://global.gotomeeting.com/join/576858453; Mittwoch, 19 Uhr.

Stille - Kontemplation. Achtsames Sitzen in der Stille. Evangelisches Gemeindehaus Waldram, Remigerstraße 9; Mittwoch, 19.45 bis 21.15 Uhr.

Bad Tölz

Adventsverkauf im BRK Mehrgenerationenhaus. Geschenkartikel, Socken und andere Weihnachtsartikel werden während Öffnungszeiten verkauft: Freitag, 26. November, von 13 bis 17 Uhr, Samstag, 27. November, von 11 bis 17 Uhr, Sonntag, 28. November, von 11 bis 17 Uhr. Weitere Informationen unter 08041/793 35 88. Mehrgenerationenhaus, Klosterweg 2.

Blutspende. Terminreservierung erforderlich unter www.blutspendedienst.com/badtoelz. Ev. Gemeindezentrum, Schützenweg 10; Freitag, 15.30 bis 20 Uhr.

ENERGIE! Was ist das und wohin geht die Reise? Akademie am Schlossplatz, im großen Saal, Marionettentheater, Am Schlossplatz 9; Freitag, 19.30 Uhr.

Freies QiGong. Infos und Anmeldung unter 08041/764 40. Mehrgenerationenhaus, Klosterweg 2; Donnerstag, 9 bis 10 Uhr.

Märchenhafter Adventspaziergang. Eine stimmungsvolle Runde durchs vorweihnachtliche Bad Tölz an den Adventssonntagen, 28. November, 5., 12., 19. Dezember. Adventliche Geschichten erzählen dabei von weihnachtlicher Vorfreude & Heiterkeit - und von Wissens- & Sehenswertem der Kurstadt. Zwei Stunden für alle Sinne - samt kleiner kulinarischer Überraschung für Jung und Alt. Mit Angelika Schmidt von den Tölzer Stadtversucherinnen und Erzählerin Ursula Weber. Start ist jeweils 16 Uhr am Winzerer-Denkmal in der Marktstraße. Anmeldung erforderlich bei der Tourist-Information unter 08041/78 67 15.

Stadtführung. Treffpunkt am Bullenbrunnen, Max-Höfler-Platz; Mittwoch, 14.30 Uhr.

Geretsried

Führung im Showroom. Zum Projekt "wohnZimmer Rathauspassage". Die Leiterin der Stadtbücherei Katrin Fügener wird das Konzept erklären und Auskünfte geben, wie die Passage in Zukunft gestaltet werden könnte. Anmeldung erforderlich unter 08856/81 37 50 oder E-Mail: buecherei@penzberg.de. Stadtbücherei, Adalbert-Stifter-Straße 13; Donnerstag, 17 Uhr.

Repair-Treff. Reparieren statt Wegwerfen. Während des Aufenthalts kann die Zeit für einen gemütlichen Austausch miteinander genutzt werden. Infos per E-Mail: frank.schiefer@nagel-faden.de oder 0174/199 99 59, www.nagel-faden.de. Mitmachwerkstatt Nagel & Faden, Bunsenweg 11; Freitag, 19 bis 22 Uhr.

Schafkopf. Anmeldung erforderlich per E-Mail: qm-stein@jugendarbeit-geretsried.de oder 08171/926 65 35. Quartierstreff Wir sind Stein, Steiner Ring 10; Donnerstag, 17 bis 19 Uhr.

Seniorencafé. Das Seniorencafé ist ein Treffpunkt für die ältere Generation. Programm von Musik, Spielen und Stricken oder einfach nur eine Tasse Kaffee genießen. Das Angebot ist kostenlos und ohne Anmeldung. Infos unter 08171/926 65 35 oder E-Mail: qm-stein@jugendarbeit-geretsried.de. Quartierstreff Wir sind Stein, Steiner Ring 10; Mittwoch, 14 bis 16 Uhr.

Tür- und Adventskranzbinden. Kränze und Girlanden binden in geselliger Runde für Jung und Alt. Verschiedenes Grün und einige Deko aus Naturmaterialien stellen wir. Mitzubringen sind Rohlingen, Kerzen, eigene Deko und eine Gartenschere. Unkostenbeitrag 12 €, Infos unter www.nagel-faden.de. Mitmachwerkstatt Nagel und Faden, Bunsenweg 11; Donnerstag, 17 bis 22 Uhr.

Penzberg

Energieberatung. In den Räumen der Volkshochschule Penzberg. Eine Anmeldung ist erforderlich unter 0800/809 80 24 00. In der Rathauspassage; Freitag, von 15 bis 18 Uhr.

Vorlesen in der Stadtbücherei. Es ist geeignet für alle Kinder, die gerne lustige, spannende oder fantastische Geschichten vorgelesen bekommen. Anmeldung erforderlich unter 08856/81 37 50 oder per E-Mail: buecherei@penzberg.de. Stadtbücherei, Karlstraße 23; Freitag, 16 bis 17 Uhr.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB