bedeckt München 23°

Wolfratshausen:Leichtathleten eröffnen neue Anlagen in Farchet

Lange Jahre mussten die Wolfratshauser Leichtathleten wegen maroder Sportstätten auf offizielle Wettkämpfe verzichten, doch nun hat die Stadt die Anlagen im Farcheter Stadion aufwendig sanieren lassen. An diesem Sonntag eröffnet der TSV die neuen Anlagen mit einem Turnier, das Jugend-Sportlern aus der U16 bis U20 sogar die Möglichkeit bietet, sich noch in letzter Sekunde für die Bayerischen Meisterschaften zu qualifizieren. Die Wettkämpfe beginnen um 11 Uhr.

© SZ vom 25.06.2015 / sz

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite