bedeckt München 30°

Wolfratshausen:Geschichten hören

bildung,literatur,wissen *** education,literature,knowlege fmy-i08
(Foto: Imago)

Der Verein "sofia - Frauen bilden" lädt für Freitag, 26. Juni, ein zur "Langen Nacht der Bücher" im Nebenraum der Kochler Stubn. Beginn ist um 17 Uhr, wenn Stefan Krause "Karlsson vom Dach" liest. Weiter geht es mit der Geschichtenerzählerin Gisela Landesberger über "Frauen in der Revolution" (18 Uhr). Abschließend spricht der Autor Klaus Gietinger zu den Ursachen und Folgen des Verkehrskollapses (19.30 Uhr). Abstände sind einzuhalten, wer sich einen Platz sichern will, kann sich per E-Mail an a.dullinger@gmx.de anmelden. Mehr unter www.sofia-kochel.de

© SZ vom 23.06.2020

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite