bedeckt München

Wolfratshausen:Einschreibung an der Realschule

An der staatlichen Realschule Wolfratshausen kann man kommende Woche, von Montag, 11., bis Mittwoch, 13. Mai jeweils von 9 bis 12 Uhr, am Montag und Dienstag auch 14 bis 17 Uhr seinen Sohn oder seine Tochter anmelden. Schüler und Schülerinnen der 4. Klasse der Grundschule werden mit dem Übertrittszeugnis für das Schuljahr 2015/16 angemeldet. Schüler und Schülerinnen der 5. Klasse Mittelschule müssen mit dem Zwischenzeugnis angemeldet werden.

Zur Anmeldung müssen die folgende Unterlagen mit: den ausgefüllten Anmeldebogen, der zu finden ist unter www.rs-wor.de , den Erfassungsbogen für Fahrschülern, ebenfalls online ausgefüllt, das Übertritts- oder Zwischenzeugnis im Original, eine Geburtsurkunde oder Familienstammbuch. Fahrschüler brauchen ein Passbild, Alleinerziehende einen Sorgerechtsbeschluss. Vorgelegt werden müssen auch Atteste, wenn das Kind Leserechtschreibschwäche oder Legasthenie hat. Die Anmeldungen erfolgen im Sekretariat der Schule, Franz-Kölbl-Weg 2, Wolfratshausen. Die Schule ist zu erreichen unter Telefon 08171/7112.

© SZ vom 05.05.2015 / sz

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite