bedeckt München 20°

Wolfratshausen:Beim Rangieren Unfall gebaut

Ein aufmerksamer Zeuge hat am Mittwoch gegen 13.30 Uhr einen Verkehrsunfall in der Sauerlacher Straße beobachtet, bei dem sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Der Lastwagen einer Floristikfirma aus Kolbermoor war in einer Grundstückszufahrt geparkt. Ein 61-jähriger Mann aus Münchsmünster rangierte dort mit seinem Sattelzug und stieß dabei mit dem Auflieger gegen den abgestellten Lkw. Vermutlich weil er den Anstoß nicht bemerkt hatte, fuhr er weg ohne sich um den Schaden zu kümmern. Sachschaden: etwa 6000 Euro.

© SZ vom 23.05.2015 / sz

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite