bedeckt München

Wegen Corona:Wolfratshausen sagt "Eiszeit" ab

Anders als kürzlich angekündigt wird es in Wolfratshausen diesen Winter keine Schlittschuhfläche geben. Die vierte "Eiszeit", die von 27. November bis 10. Januar an der Loisach stattfinden sollte, wurde wegen der Corona-Pandemie abgesagt. "Die Entscheidung ist nicht leichtgefallen", heißt es dazu in einer Mitteilung der Stadt. In den vergangenen Wochen habe man intensiv an einem Hygienekonzept gearbeitet. "Jedoch zwingt die aktuelle Entwicklung mit steigenden Fallzahlen und die Verantwortung für die Gesundheit eines jeden einzelnen Bürgers uns zu diesem konsequenten und logischen Schritt." Bürgermeister Klaus Heilinglechner habe die Absage in Abstimmung mit den Fraktionen beschlossen. Der Stadtrat halte indes an einer möglichen Wiederauflage im kommenden Jahr fest.

© SZ vom 24.10.2020 / aip

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite