bedeckt München 21°
vgwortpixel

Wackersberg:Schwerer Unfall im Regen

Einen Unfall mit hohem Sachschaden hat ein Autofahrer am Mittwochabend im Wackersberger Ortsteil Höfen verursacht. Laut Polizeibericht fuhr der 53-jährige Wackersberger vom Ortsteil Dorf in Richtung Höfen, als er aufgrund der Dunkelheit, Regen und spiegelnder Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der Mann fuhr etwas zu weit rechts und berührte den Bordstein. Beim Gegenlenken geriet sein Auto auf die Gegenfahrbahn, wo es seitlich mit dem Kleintransporter eines 69-jährigen Tölzers zusammenstieß. Beide Männer blieben unverletzt. Allerdings war der Aufprall so stark, dass das linke Vorderrad des Kleintransporters herausgerissen wurde. Am Transporter entstand Totalschaden. Die Polizei beziffert den Gesamtschaden mit 26 000 Euro.