bedeckt München
vgwortpixel

Wackersberg:Den Fledermäusen auf der Spur

Bei gutem Wetter fliegen abends die Fledermäuse über den Tölzer Stausee um Insekten zu jagen. Mit Walter Wintersberger vom Landesbund für Vogelschutz kann man diese sagenumwobenen Tiere bei der Nahrungssuche beobachten und sogar hören: Mit Hilfe des Bat-Detektors werden ihre Laute hörbar. Winterberger berichtet bei der Exkursion auch von der Lebensweise dieser Tiere. Der Fledermausspaziergang an der Isar findet am Freitag, 20. Mai, statt. Beginn ist um 20.45 Uhr, Treffpunkt in Oberfischbach am Parkplatz des Pennymarkts. Die Führung ist kostenlos, die Teilnehmer werden um eine kleine Spende gebeten.