bedeckt München
vgwortpixel

Wackersberg:Auto überschlägt sich und landet in Garten

Nächtlicher Besuch - und ungebetener noch dazu: Am Freitag gegen 23.30 Uhr hat sich ein Auto im Garten eines 63-jährigen Wackersbergers überschlagen. Der Fahrer, ein 27-jähriger Tölzer, war auf der Hauptstraße unterwegs, als er laut Polizei die Kontrolle über seinen Wagen verlor und von der Fahrbahn abkam. Das Fahrzeug touchierte mehrere Bäume und überschlug sich. Der Fahrer und seine 27-jährige Beifahrerin konnten sich leicht verletzt selbst befreien. Beim Unfallverursacher wurde ein Alkoholwert von mehr 0,5 Promille festgestellt. Die beiden Leichtverletzten konnten das Krankenhaus Bad Tölz nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Der Schaden beträgt insgesamt rund 37 000 Euro.