bedeckt München 26°

Verkehr:Straßensperre beim Kloster Schäftlarn

Wegen Schäden, die durch Bewegungen des Isarhangs entstanden sind, ist die Staatsstraße 2071 zwischen Kloster Schäftlarn und Beigarten halbseitig gesperrt. Eine Ampel regelt den Verkehr. Wie das Staatliche Bauamt Weilheim mitteilt, laufen derzeit die Erkundungen für eine geeignete Sicherungsmaßnahme. Ziel sei es, diese möglichst zeitnah umzusetzen und die Sperre bald aufzuheben.

© SZ vom 23.04.2021 / sci
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB