bedeckt München

Veranstaltungstipp:Stadt der Sehnsucht

SERVICE
(Foto: Veranstalter/oh)

Reisevortrag über Paris im Kleinen Kursaal in Tölz

Es war Ernest Hemingway, der meinte, Paris sei ein Fest fürs Leben. Unter diesem Titel steht auch der nächste Reisevortrag am Dienstag, 27. Oktober, um 19.30 Uhr, zu dem die Tölzer Volkshochschule einlädt. Referent Werner Menner zeigt Bilder und Eindrücke aus der Seine-Metropole im Kleinen Kursaal. Paris hat sich in den vergangenen Jahren sehr verändert. Die Stadt ist moderner geworden, hat verloren und gewonnen zugleich. Aber sie ist trotz vieler Wunden immer noch die europäische Stadt, die der großen Sehnsucht einen Namen gibt.

© SZ vom 26.10.2020
Zur SZ-Startseite