bedeckt München 11°

Straßenarbeiten:Baustelle an der B 11

In Kochel und in Benediktbeuern kommt es zu Verkehrseinschränkungen

Das Staatliche Bauamt Weilheim führt in Kochel am See derzeit Sanierungsarbeiten entlang der Bundesstraße 11 durch. Das teilte das Amt in einer Pressemitteilung am Freitag mit. Bei den Arbeiten werden nach Angaben des Bauamts Ausbesserungsarbeiten am Asphalt vorgenommen und abgesenkte Schachtdeckel wieder auf das Fahrbahnniveau angehoben. "Dadurch kann es zu geringen verkehrlichen Beeinträchtigungen kommen", heißt es in dem Schreiben. Die gute Nachricht aber: Die Arbeiten sollen bis Mitte nächster Woche abgeschlossen sein. Im Anschluss aber müssen sich die benachbarten Benediktbeurer auf Einschränkungen gefasst machen, denn dann werden die Sanierungsarbeiten im dortigen Ortsbereich fortgeführt. Hierzu werde der aus Richtung Süden kommende Verkehr über die Kreisstraße westlich von Benediktbeuern umgeleitet. Die Ortszufahrt bleibt für Anlieger indes gewährleistet. Der aus Richtung Norden kommende Verkehr wird weiter über die Bundesstraße abgewickelt. Für die Verkehrsbehinderungen während der Baumaßnahmen bittet das Staatliche Bauamt um Verständnis.

© SZ vom 09.05.2020 / cjk
Zur SZ-Startseite