Klimawandel und Artensterben:"Das Lustvolle ist der Motor der Evolution"

Klimawandel und Artensterben: Dominik Eulberg ist Biologe, Naturschützer und Techno-DJ. In seiner Kunst bringt er all das miteinander in Einklang - im Idealfall auch noch mit der Herzfrequenz seines Publikums.

Dominik Eulberg ist Biologe, Naturschützer und Techno-DJ. In seiner Kunst bringt er all das miteinander in Einklang - im Idealfall auch noch mit der Herzfrequenz seines Publikums.

(Foto: Natalia Luzenko/oh)

Lässt sich der drohende Ökozid aufhalten? Ja, sagt der Biologe und DJ Dominik Eulberg - und setzt auf "Mikroorgasmen" in der Natur und Techno-Partys. Ein Gespräch über Diversität als Grundlage allen Lebens.

Interview von Stephanie Schwaderer, Bad Heilbrunn

SZ: Herr Eulberg, in Ihrem Buch "Mikroorgasmen überall" erzählen Sie von der Raffinesse und Mannigfaltigkeit der Natur vor unserer Haustür. Was ist Ihr Lieblingsmikroorgasmus?

Zur SZ-Startseite

Naturschutz im Landkreis
:Geschützt auf dem Mast

Die Deutsche Bahn klärt über den Umgang mit Störchen und ihren Horsten während und nach den Arbeiten an der Kochelseebahn auf.

Lesen Sie mehr zum Thema