bedeckt München

Schäftlarn/Icking:Baumfällarbeiten südlich Ebenhausen

Weil es mit dem Bau eines Geh- und Radwegs entlang der B 11 vom Ortsausgang Ebenhausen bis zur Einmündung Gut Holzen heuer losgehen soll, werden von Montag, 22. Februar, an dort Bäume gefällt. Der Eingriff ist nach Angaben des Staatlichen Bauamtes mit den Forst- und Naturschutzbehörden abgestimmt und wird an anderer Stelle wieder ausgeglichen. Auch werde Wert auf einen möglichst schonenden Umgang mit dem vorhandenen Baumbestand gelegt und ein Kahlschlag vermieden, ein großer Birnbaum etwa an der Einmündung der Töl 19 bleibe erhalten. Es könne aber zu Verkehrsbeeinträchtigungen während der Arbeiten kommen.

© SZ vom 20.02.2021 / cjk
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema