Reisevortrag Hoch hinaus

Die Tölzer Volkshochschule lädt an diesem Dienstag, 11. Dezember, um 19.30 Uhr zu einem Reisevortrag mit dem Titel "Traumberge Südamerikas" ein. Referent im Kleinen Kursaal ist Herbert Ziegenhardt. Der Vortrag beginnt in Ecuador mit der Besteigung des Chimborazo (6268 Meter). Eine weitere Station ist der Huascaran (6768 Meter), der höchste Berg von Peru. Chopiqualgui (6354 Meter), Alpamayo (5947 Meter) und der "Riese von Cuzco", der Salcantay (6271 Meter) folgen. Weiter geht es nach Bolivien - das Herz der Anden - sowie nach Chile zum Ojos del Salado (6880 Meter), der höchste erloschene Vulkan der Welt. Die Reise endet in Patagonien und am Kap Horn.