Süddeutsche Zeitung

Rare Bilder von früher:Christoph Schnitzer stellt Tölz-Buch vor

Der Journalist und Publizist Christoph Schnitzer stellt das neueste Buch zur Tölzer Geschichte vor - und verspricht dem Publikum einen hohen Unterhaltungswert: "Geschichte ist immer spannend, manchmal kurios, ab und an verträumt, oft kriegerisch ..." Die in dem Buch vorgestellten raren Bilder erinnerten, so Schnitzer, an außergewöhnliche Ereignisse und vergessene Zeiten und ließen meist unbekannte Seiten von Tölz wieder aufleben. "Glauben Sie mir, ein Besuch wird sich lohnen", so lockt der Autor, und fragt: "Oder wissen Sie, was es mit dem Wackersberger Fahnenraub auf dem Studentenbichl auf sich hat?" Die Buchvorstellung findet statt am Mittwoch, 13. November, in historischen Ratssaal im Stadtmuseum Bad Tölz, sie beginnt um 19 Uhr.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4676947
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 12.11.2019 / sz
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.