Münsing:Ortsschild zum zweiten Mal geklaut

Kaum war das Ortsschild in der Ammerlander Hauptstraße wieder frisch montiert, ist es zum zweiten Mal verschwunden: Bereits in der Nacht von vergangenem Freitag auf Samstag müssen bislang Unbekannte das Schild aus der Halterung geschraubt haben. Die Polizei grenzt den Tatzeitraum auf 20 Uhr abends bis 7 Uhr morgens ein. Aus Sicht der Kommune Münsing sei besonders ärgerlich, dass das Schild im Ammerlander Ortsteil erst etwa 24 Stunden vor der Tat erneuert worden sei. Zum ersten Mal sei vor einigen Wochen aufgefallen, dass das Ortschild fehlte, heißt es aus der Münsinger Rathausverwaltung. Besonders wegen der langen Lieferzeit sei der zweite Diebstahl sehr misslich. Die Polizei Wolfratshausen bitte unter Telefon 08171/42110 um Zeugenhinweise.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema