Ohne Führerschein und Versicherung:Verfolgungsjagd mit der Polizei

Ein 51-Jähriger aus Königsdorf hat sich am Freitagvormittag eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der Mann hatte sich auf der Bundesstraße 472 bei Bad Heilbrunn einer Verkehrskontrolle entzogen. Im Ortsteil Oberenzenau, wo er sich mit seinem Wagen in einer Einfahrt versteckt hatte, konnten ihn die Beamten dann aufspüren. Dort wurde der Grund für die Flucht klar: Das Auto war nicht versichert, der Fahrer hatte keinen Führerschein.

© SZ vom 24.07.2021 / zif
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB